Forum Humor und komische Kunst – Eine Initiative für München!

Sie möchten nichts verpassen?

Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir halten Sie auf dem Laufenden und informieren Sie per E-Mail über Neuigkeiten rund um das FORUM HUMOR.

Mit dem Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie Informationen zum Projekt FORUM Humor sowie zum Förderverein FORUM HUMOR UND KOMISCHE KUNST e.V. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos austragen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neuigkeiten

„Er hat zu viel gekonnt.....“

Karl Valentin, der Unverstandene (1882-1948), war sehr viel mehr als lustig: er war einer der ersten Filmemacher, war Musiker, Schauspieler, Aphoristiker, Schriftsteller, Konzeptkünstler, Ausstellungsmacher, Schreiner und Hörspielmacher; er war Volkssänger, Linksdenker, Wortzerklauberer und Medienhandwerker.....
Andreas Ammer hat für den BR einen eindrucksvollen Dokumentarfilm gedreht, der heute als Preview im Literaturhaus zu sehen war und am 29.1. auf BR-TV gesendet wird. Schaut ihn euch an!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

„Er hat zu viel gekonnt.....“

Karl Valentin, der Unverstandene (1882-1948), war sehr viel mehr als lustig: er war einer der ersten Filmemacher, war Musiker, Schauspieler, Aphoristiker, Schriftsteller, Konzeptkünstler, Ausstellungsmacher, Schreiner und Hörspielmacher; er war Volkssänger, Linksdenker, Wortzerklauberer und Medienhandwerker.....
Andreas Ammer hat für den BR einen eindrucksvollen Dokumentarfilm gedreht, der heute als Preview im Literaturhaus zu sehen war und am 29.1. auf BR-TV gesendet wird. Schaut ihn euch an!

 

Auf Facebook kommentieren

Ohne Liesl Karstadt wäre aber nicht viel aus ihm geworden.

und musste verhungern...

......you’d better think it over....!! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

......you’d better think it over....!!

Der Kran steht. Beginnt etwa schon der Umbau der Viehmarkt-Bank zum FORUM HUMOR? ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Der Kran steht. Beginnt etwa schon der Umbau der Viehmarkt-Bank zum FORUM HUMOR?

 

Auf Facebook kommentieren

Schön wärs......die sollen den Kran gleich stehen lassen!!

.... am Sonntag gleich zum Frühschoppen?.... ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

.... am Sonntag gleich zum Frühschoppen?....

Oma rafft den neuen Computer, den ihr das Christkind gebracht hat, einfach nicht!! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Oma rafft den neuen Computer, den ihr das Christkind gebracht hat, einfach nicht!!
Mehr anzeigen

Pressespiegel

Süddeutsche Zeitung vom 14. Januar 2019
Überparteilicher Festdialog- Sonntagsbegegnungen
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Mittelbayerische Zeitung vom 17. Dezember 2018
Humor sucht Heimstatt
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Süddeutsche Zeitung vom 6. November 2018
Sie meinen's ernst mit dem Spaß
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Abendzeitung vom 30. Juli 2018
Die Humorbaustelle
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

TZ vom 18. Juli 2018
Steht seit 20 Jahren leer: Alte Viehmarktbank „Armutszeugnis“ für die Stadt
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Süddeutsche Zeitung vom 16. Mai 2018
Platz für Künstler und den Humor
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

TZ vom 20. Februar 2018
Kabarettist Gerhard Polt ist auf Werbetour für das Haus des Humors
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Süddeutsche Zeitung vom 8. Februar 2018
Raum für Witz
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Abendzeitung München vom 5. Januar 2018
Gerhard Polt und der Humor: Verstehen Sie Spaß?
📰 Artikel lesen (Hier klicken)
📥 Artikel als pdf downloaden

münchen.tv vom 8. Dezember 2017
Neue Kulturstätte – Haus für Humor und komische Kunst wird von Kabarettist Gerhard Polt unterstützt
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Abendzeitung vom 7. Dezember 2017
Viehbank: Das kann ja heiter werden 
📰 Artikel lesen (Hier klicken)
📥 Artikel als pdf downloaden

Süddeutsche Zeitung vom 7. Dezember 2017
Verein plant ein "Haus des Humors" mit Gerhard Polt
📰 Artikel lesen (Hier klicken)

Süddeutsche Zeitung vom 7. Dezember 2017
Charmant, aber teuer "Haus des Humors": Knackpunkt sind die finanziellen Fragen
📰 Artikel lesen (Hier klicken)