Skip to main content

©Manu Theobald

Rotraut Susanne Berner

1948 in Stuttgart geboren, entwarf nach Lehrjahren im Verlag zunächst zahlreiche Bucheinbände und spezialisierte sich dabei immer mehr auf das Thema Illustration. Seit vielen Jahren gestaltet und illustriert sie Bücher für Erwachsene und für Kinder, für die sie auch eigene Texte schreibt und herausgibt. Einem großen Publikum bekannt wurde sie mit ihren Bildergeschichten ohne Worte wie den jahreszeitlichen Wimmelbüchern und „Karlchen“, einer Bilderbuchserie über einen kleinen Jungen mit Kaninchenohren. 2006 wurde Rotraut Susanne Berner mit dem Sonderpreis für Illustration des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet und 2016 mit der Hans-Christian-Andersen Medaille, der höchsten internationalen Auszeichnung für Illustration. Ihr großes zeichnerisches Vorbild ist Walter Trier. Sie unterhält einen eigenen Blog, auf dem sie jeden Monat ein von ihr illustriertes Gedicht veröffentlicht.
https://rsbuecher.blogspot.com/

Bildmotiv Humorparcours rund um Schloss Blutenburg:
Bildmotiv: Katzenmusik. Freie Arbeit
Bildmotiv: Blumengießen. Freie Arbeit