Ein Wunderwerk von 352 Seiten mit Kunstwerken voller Humor, gesammelt und herausgegeben von Claudia und Yussof Knauss

In diesem fantastischen Buch zeigen sie Werke von Künstler:innen, die sie verlegt haben und/oder mit denen enge Freundschaften entstanden sind — von Jim Avignon, Mia Böddecker, Michelle Bridenne, über Quint Buchholz, Peter Butschkow, Peter Gaymann, Sven Hartmann, Helme Heine, Rudi Hurzlmeier, Reinhard Michl, bis hin zu Mordillo, Jonathan Meese, Uli Oesterle, Michael Ryba, Tomi Ungerer, Alexander Wolf und einigen mehr. Lebensläufe und Künstlertexte in Deutsch, Englisch und Französisch!

Der Erlös der gesamten Auflage geht an den Verein Forum Humor und damit an das geplante Haus für Humor – wofür wir Claudia und Yussof sehr dankbar sind!

Das Buch wird bei Bestellung gegen eine Spende von mindestens 100 Euro abgegeben. Es lohnt sich! Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Spendenquittung.

Interessierte schreiben bitte an info@forum-humor.de und wir liefern aus!